• Gärtnern

    Tipps zum zeitsparenden Wässern im Garten

    Die Trockenheit hat uns weiterhin fest im Griff. Damit habe ich einen Beitrag angefangen, den ich im Juli 2018 bei den Beetschwestern geschrieben habe.Da hatte ich noch gehofft, das es so schnell nicht nochmal passiert. Aber leider ist es nicht…

  • Gärtnern

    Effektives Wässern

    Wasser wird immer mehr ein Thema im Garten. Wann, wie oft, wie viel, wie lange…. Oder gar nicht?Hier im Münsterland hat es seit Monaten nicht mehr durchdringend geregnet. Das Grundwasser ist vom letzten Jahr lange noch nicht aufgefüllt worden. Unser…

  • Gartenportrait,  Gärtnern

    Strandfeeling im eigenem Garten

    Warum nicht mal was Verrücktes im Garten machen?Es muss nicht immer alles so sein wie bei den anderen……….angepasst, exakt, für Jahrzehnte gebaut.Es geht auch anders….. Eine Idee mit wenig Kosten umsetzten.Wo ich genau weiß…. das hält nicht ewig und entspricht…

  • Gärtnern,  Gestaltung,  Stauden

    Es geht auch ohne Steine…..

    Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses. Er empfängt die Besucher und verschönert das Haus. Wenn ich nach Hause komme empfängt er mich und sollte eigentlich ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern. Eigentlich…..und wie sehen viele Vorgärten aus? Lieblos angelegt,…

  • Gärtnern,  Gemüsegarten

    Puffbonen – Vicia faba var. minor

    Dicke Bohnen – eine Delikatesse? Früher für mich eher nicht. Meine Erinnerungen an Puffbohneneintopf waren nicht sehr positiv – mehlig und fettig. Kein besonderes Geschmackserlebnis. Deshalb kamen sie in unserem Gemüsegarten auch nicht vor. Bis wir von unserer Nachbarin ein…