Onlinevorträge

Naturnaher Garten – lebendig und spannend

Über Naturgarten und naturnahes gärtnern wird sehr viel gesprochen. Das, was vor 10 Jahren noch von vielen als unordentlich und ungepflegt bezeichnet wurde, bekommt jetzt eine ganz andere Wertschätzung.
Trotzdem schrecken immer noch viele Gartenbesitzer vor diesem Begriff zurück. Jeder hat ein eigenes Gartengefühl. Nicht jeder fühlt sich in seinem Garten wohl, wenn es dort wild zugeht.
Aber schließt das eine denn das andere aus?

Was ist ein Naturgarten? Und was ist ein naturnaher Garten?
Kann ich in meinem strukturierten Garten auch naturnah gärtnern?

In meinem Vortrag geht es nicht um „den erhobenen Zeigefinger“, sondern um Vielfalt. Es gibt unzählige kreative Möglichkeiten in Gärten Naturelemente zu integrieren, um sie naturfreundlicher zu gestalten. Damit fördern wir die Artenvielfalt und die Gesundheit des Gartens.

Ein gesunder Garten ist gleichzeitig auch nicht so stressanfällig.

Wildwiese ist auch ein spannendes Thema. Aber was ist überhaupt eine Wildpflanze? Oder eine heimische Wildpflanze? Eine Kulturpflanze? Eine Blumenwiese? Eine heimische Wildwiese? Ein Blühstreifen?

Um viele dieser Fragen wird es in meinem Vortrag gehen. Weniger um botanische Namen oder korrekte Bezeichnung von Insekten, dafür um Begeisterung für natürliche Elemente im Garten.

Und um Gärtnern ohne Wasser!!!!

Online – Vortrag
max. 25 Teilnehmer
Dauer ca. 2 Stunden
Preis: 20€ / Person

Termin: Dienstag, 9.8.2022 um 19 Uhr

Individuelle Onlineangebote für Gruppen auf Nachfrage
z.B. Gartengruppen, KfD, Landfrauen, GdS….

Gerne auch als Präsenzvortrag
Individuelle Angebote auf Nachfrage

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.